R3 präsentiert die neue Bridge X auf der SPS in Nürnberg

Pressemeldung R3-22-10-01

 

URLLC im Einklang mit den neuesten Standards

SPS 2022: R3 präsentiert industrietaugliche URLLC-Ethernet-Bridge auf Wi-Fi-6-Basis

(Berlin, Oktober 2022) Mit „Bridge X“ bietet R3 jetzt eine industrietaugliche Lösung zur kabellosen Echtzeit-Datenübertragung auf Basis von Wi-Fi 6 und EchoRing an. Die leistungsstarke und Echtzeit-fähige Wireless-Ethernet Bridge eignet sich vor allem für Einsätze in Bereichen wie Manufacturing oder Intralogistik und steht im Mittelpunkt des R3-Messeauftritts während der SPS 2022 in Nürnberg.

Bridge X ermöglicht Breitband-Datenübertragung und macht so die Vorzüge des aktuellen WLAN-Standards Wi-Fi 6 bei gleichzeitiger URLLC-Kommunikation via EchoRing nutzbar. Für die kabellose Steuerung industrieller Transport- und Produktionssysteme bietet Bridge X ein Höchstmaß an Zuverlässigkeit, indem vorhandene Übertragungstechnologien auf einfache Weise um leistungsstarke Verbindungselemente erweitert werden können. Bridge X nutzt die von R3 entwickelte EchoRing-Technologie und wurde insbesondere für Umgebungen konzipiert, in denen autonome Systeme unterbrechungsfrei und absolut ausfallsicher betrieben werden müssen.

Neben der Produktneuheit Bridge X präsentiert R3 auf der SPS 2022 (8.-11. November, Messe Nürnberg, Halle 5, Stand 139) die bewährte Bridge E, die jüngst mit dem Summer Release eine noch höhere Zuverlässigkeit durch um ein bis zwei Größenordnungen geringere Paketverlustraten erhalten hat und mit neuen Funktionen glänzt. So verfügt die Bridge E jetzt unter anderem über eine neuartige Steuerungsschnittstelle (EchoRing Runtime Control Interface, ERCI), mit deren Hilfe der Status verbundener Geräte skriptbasiert erfasst und die jeweiligen Funktionen per Steuerbefehl angepasst werden können. Darüber hinaus stellt das Team von R3 auf der SPS 2022 konkrete Anwendungen der EchoRing-Technologie aus unterschiedlichen Branchen vor. Noch vor der SPS 2022 ist R3 bereits vom 24.- 27. Oktober aus der ROKLive 2022 im schwedischen Göteborg vertreten, eine weitere Messebeteiligung ist am 16. und 17. November für die Automation Fair 2022 in Chicago/USA vorgesehen.

 

(ca. 2.107 Zeichen)

Über EchoRing

Die EchoRing-Technologie ist eine Entwicklung der Berliner R3 Solutions GmbH und basiert auf dem in der Netzwerktechnik bewährten Token-Ring-Verfahren: Alle innerhalb eines Systems verbundenen Netzwerkknoten tauschen sich permanent über die jeweiligen Kanalzustände aus und sichern auf diese Weise automatisch den optimalen und selbst bei kurzzeitig nötigen Kanalwechseln verzögerungsfreien Fluss aller Datenströme. Latenz und Zuverlässigkeit sind dabei deterministisch, wodurch die Technologie alle Anforderungen ultra-zuverlässiger Echtzeit-Kommunikation (URLLC) erfüllt. EchoRing kann ohne größeren Einrichtungsaufwand nahezu beliebige industrielle Installationen – bestehende wie neue – per Funk vernetzen und unterstützt dabei zahlreiche Kommunikationsprotokolle wie PROFINET, Ethernet/IP und zahlreiche weitere. Pro Datenquelle braucht es lediglich ein kompakte mit Industrial-Ethernet-Schnittstelle ausgestattete Bridge E, die im Zusammenspiel mit weiteren Bridges, die bisher kabelgebundenen durch drahtlose Übertragungswege ersetzt.

Über R3
R3 Solutions mit Sitz in Berlin ist weltweit führend mit leistungsstarken Lösungen zur kabellosen Übertragung industrieller Daten in unterschiedlichsten Anwendungen der Maschine-zu-Maschine-Kommunikation. Die von R3 entwickelte EchoRing-Technologie vereint die Zuverlässigkeit einer Kabelverbindung mit der Flexibilität der drahtlosen Vernetzung bei Latenzen von weniger als fünf Millisekunden. Zu den Nutzern der EchoRing-Technologie zählen bereits namhafte Unternehmen wie ABB, BMW Group und Pilz.

Weitere Informationen erteilt

R3 Solutions GmbH
Jan Rähm
Head of Communications
Mobile +49 171 4891190
jan.raehm@r3.group
www.r3.group/

Betreut durch ICD Hamburg GmbH
Michaela Schöber
Telefon: 040/46777010
info@icd-marketing.de

Authentisch. Miteinander. Engagiert.

Lagerregale mit System, Flächenbühnen für den Platzgewinn, Bediengeräte im Workflow: Das Team von LagerTechnik-West entwickelt Lagertechnik-Lösungen für fast jede Räumlichkeit in der Reifen-/Automo...

ICD übernimmt PR-Mandat für LogBer GmbH

Erfreulicher Zuwachs: ICD verantwortet seit dem 1. November 2021 die PR- und Öffentlichkeitsarbeit der LogBer GmbH. Die Hamburger Logistik-Experten planen und optimieren intralogistische Prozesse f...

Smarter Service für smarte Gebäude

Objektus ist mit mehr als 1,3 Mio. betreuten Rauchwarnmeldern und Messgeräten – verteilt auf über 380.000 Wohneinheiten – Spezialanbieter für Sicherheit und Digitalisierung. Komfortable Lösungen ru...

Copyright © ICD Hamburg GmbH