PR-Agentur ICD Hamburg | Pierau Planung | Pressefach

Pressemitteilung PIE-17-06-01_Condair_Vollack

Condair und Pierau Planung bringen gutes Klima nach Norderstedt
Hamburger Planungsbüro unterstützt weltweit führenden Hersteller für Luftbefeuchtung und Verdunstungskühlung

(Hamburg, Juni 2017) Condair zentralisiert vier europäische Produktions- und Logistikstandorte mit Verwaltung am Nordportgelände in Norderstedt, in der Nähe des Hamburger Flughafens. Ein Team aus Condair Mitarbeitern und externen Spezialisten zeichnete sich verantwortlich für den Umzug und sorgte Hand in Hand für einen reibungslosen Standortwechsel im laufenden Betrieb − ohne Produktionsausfälle. Das Hamburger Expertenteam für Logistik Pierau Planung übernahm hierbei die Planung und Koordination des Umzugs von Logistik und Produktion.

Publiziert in Pierau Planung

Pressemitteilung LT-17-06-01

Design-Regal für die Lebensmittelbranche
Die LagerTechnik Hahn & Groh GmbH ermöglicht mit dem Regalsystem SuperInox die HACCP-konforme und platzsparende Lagerung von Lebensmitteln

(Winsen/Luhe, Juni 2017) Neu im Programm der LagerTechnik Hahn & Groh GmbH ist das Regalsystem SuperInox, dessen Name Programm ist: Er steht für ein Baukastensystem aus Edelstahl, das der italienische Hersteller Metalsistem speziell für die Lagerung von Lebensmitteln und die Einrichtung kommerzieller Küchen entwickelt hat. Wie bei allen Regallösungen − ob großes Standardregal für Lager oder sogar ganze Logistikhallen − steht auch hier für die Lagerspezialisten aus Winsen ein Grundprinzip an erster Stelle: die optimale Raumausnutzung. Das modular aufgebaute System ist jederzeit erweiterbar sowie, obligatorisch für alle Lebensmittelunternehmer, HACCP-konform (Hazard Analysis Critical Control Point = Risiko-Analyse Kritischer Kontroll-Punkte). Somit gewährleistet es die unbedenkliche Lagerung von Lebensmitteln.

Pressemeldung EMH-17-06-01_Valpelline

EMH sorgt auch in Italien für einen zuverlässigen Betrieb des elektrischen Hochspannungsnetzes

(Brackel, Juni 2017) Auch im italienischen Aostatal kümmert sich die EMH Energie-Messtechnik um die Überwachung für die Energieversorgung wichtiger Leistungstransformatoren und sorgt so für eine hohe Betriebssicherheit, eine lange Lebensdauer sowie reduzierte Wartungs- und Ausfallzeiten. Gleich sechs Geräte der erfolgreichen HYDROCAL‐Produktlinie sind im Wasserkraftwerk Valpelline verbaut. Die Transformator Monitoring-Lösungen ermöglichen der Compagnia Valdostana delle Acque (CVA) als Betreiber, in der Region einen zuverlässigen, störungsfreien Betrieb der Stromnetze gewährleisten zu können.

Publiziert in EMH GmbH
Logo AM
Logo CHG
CVS Ferrari
EMH
HO Logo Klein
icd
LTHG Logo
LT West Logo
Pplogo Word Mit Unterzeile Th

Frisch aus unserem Blog

Die passende Lösung.

    Als erfolgreicher Generalunternehmer für Komplettlösungen rund um die Logistik, Automatisierungs- und Steuerungstechnik bietet AM-Automation GmbH ein vollständiges Portfolio...

mehr lesen

Intelligente Messtechnik für die Energieversorgung der Zukunft

Im Mittelpunkt der E-world energy & water 2019 stehen die Themenfelder „Smart City“ und „Climate Solutions“ sowie neue Konzepte, integrierte und digital gesteuerte Gesamtsysteme...

mehr lesen

100 Jahre Vogelsang – 18 Jahre Drehmomente

Mit der 18. Ausgabe der "Drehmomente" hat das Layout der Kundenzeitung frischen Schwung erhalten. Wir freuen uns die neue Ausgabe pünktlich zum 100jährigen Jubiläum zu präsentieren...

mehr lesen