Passgenaue Regalsysteme erleichtern das Handling und verbessern die betriebliche Effizienz

Pressemitteilung LT-17-11-01

Klein, fein, flexibel und schnell: 20 Jahre LagerTechnik Hahn & Groh
Passgenaue Regalsysteme erleichtern das Handling und verbessern die betriebliche Effizienz

(Winsen/Luhe, November 2017) Ob Handwerksbetrieb oder Industriekonzern: Seit nunmehr 20 Jahren sorgen die Regalsysteme der LagerTechnik Hahn & Groh GmbH für optimierte Logistikabläufe in Unternehmen aller Art und Größe. Die individuell konzipierten Lösungen vereinfachen das Handling und ermöglichen eine höhere Effizienz der betrieblichen Wertschöpfungskette.

Als Mitglied der Gruppe LagerTechnik - Regale mit System, wurde die LagerTechnik Hahn & Groh GmbH gegründet, um Kunden im norddeutschen Raum den bestmöglichen Service bieten zu können. In Winsen/Luhe vor den Toren von Hamburg ansässig, stattet das Unternehmen nunmehr seit 1997 Lagerräume aller Größen mit den unterschiedlichsten Regalsystemen aus und bietet darüber hinaus eine große Vielfalt an Werkstatt- und Betriebsreinrichtungen. Blechlager, Fachbodenregale, Palettenregale, Kragarmregale, Langgutregale, Mehrgeschossanlagen oder Lagerbühnen: Die erfahrenen Techniker und Ingenieure von LagerTechnik Hahn & Groh konzipieren Lagereinrichtungen maßstabsgetreu bis ins kleinste Detail und realisieren nach dem Baukastenprinzip für jedes Projekt die am besten geeignete Lösung.

Die Vielfalt der Anwendungsmöglichkeiten spiegelt sich auch in der Zusammensetzung der Kundschaft wider: Kleine Handwerksbetriebe, die ein robustes Fachboden-regal zur Lagerung von Werkstücken oder Ersatzteile benötigen zählen ebenso dazu wie Maschinen- und Anlagenbauer, deren Verarbeitungsgeräte fortlaufend und möglichst unterbrechungsfrei mit Rohwaren aus dem Lagerbestand versorgt werden müssen. Das Spektrum umfasst aber auch Großbetriebe, die komplexe Regalsysteme für Industriebauten mit mehreren 1.000 Quadratmeter Grundfläche benötigen und sorgfältig darauf achten, den vorhandenen Raum in allen Dimensionen optimal zu nutzen. Zu den Kunden gehören große Namen wie Airbus, Reisswolf, Continental und ThyssenKrupp oder Modeketten wie Zara.

Erfolgsrezept: Vielfalt und Flexibilität
„Vielfalt war schon vor 20 Jahren eine wichtige Basis unseres geschäftlichen Erfolgs“, sagt Ole Groh, Geschäftsführer und Gründer der Lagertechnik Hahn & Groh GmbH. Damit nicht genug: „Ein breites Kundenspektrum mit unterschiedlichsten Produkten gleichermaßen optimal auszustatten, erfordert höchste Flexibilität. Mit unserem vergleichsweise kleinen Team sind wir flexibler und vor allem schneller als die meisten unserer Wettbewerber, und unsere Kunden wissen das zu schätzen.“

Digitalisierung verändert das Handling
Der über die vergangenen 20 Jahre stetig gewachsene Erfolg der LagerTechnik Hahn & Groh GmbH wird sich aus der Sicht von Ole Groh auch in Zukunft weiter fortsetzen. Technologische Entwicklungen wie die in weiten Teilen der gewerblichen Wirtschaft aufkommende Digitalisierung von Produktionsprozessen werden darauf kaum Einfluss haben: „Regale bleiben Regale, und das wird wohl auch noch lange so bleiben“, sagt Groh. „Allerdings wird die Digitalisierung zu Veränderungen im Handling führen, etwa durch den verstärkten Einsatz automatischer Flurförderfahrzeuge oder über spezielle Sensoren zur elektronischen Erfassung von Lagerbeständen. Auf den eigentlichen Regalbau als Kerngeschäft unseres Unternehmens wird sich die Digitalisierung aber wohl kaum nennenswert auswirken.“ Gleichwohl ist sich Ole Groh sicher: „Auch die nächsten 20 Jahre werden wir für die unterschiedlichsten Kunden spannende Projekte in die Tat umsetzen und immer wieder vor interessanten Herausforderungen stehen. Darauf freuen wir uns schon heute.“

(ca. 3.627 Zeichen)

 

Über LagerTechnik Hahn & Groh GmbH
Die LagerTechnik Hahn & Groh GmbH wurde 1997 in Hamburg gegründet. Das Unternehmen mit Sitz in Winsen/Luhe stattet Lagerräume aller Größen nach dem Baukastenprinzip mit individuellen und variablen Regalsystemen für die verschiedensten Anwendungen aus. Darüber hinaus bietet das Unternehmen eine große Vielfalt an Werkstatt- und Betriebsreinrichtungen. Zu den Kunden gehören große Namen wie Airbus und Aurubis, Continental und ThyssenKrupp, Modeketten wie Zara sowie zahllose Handwerksbetriebe.

Weitere Informationen erteilt:
LagerTechnik Hahn & Groh GmbH
Stephan Varnhorn - Vertrieb
Werner-Forßmann-Str. 40
21423 Winsen/Luhe
Tel: 04171/69068-0
Fax:04171/69068-8
E-Mail: s.varnhorn@lagertechnik-hamburg.de
www.lagertechnik-hamburg.de

Betreut durch ICD Hamburg GmbH
Michaela Schöber
Telefon: 040/46777010
Email: info@icd-hamburg.de

Pressemappe
Ole Groh, Inhaber und Geschäftsführer der LagerTechnik Hahn & Groh in Winsen. Ole Groh, Inhaber und Geschäftsführer der LagerTechnik Hahn & Groh in Winsen. LagerTechnik Hahn & Groh GmbH
DOWNLOADS
Pressemeldung:
LT-17-11-01_20Jahre.docx
Bildmaterial:
LT-17-11-01_GF-OleGroh_20Jahre.jpg
Logo 2017
Logo CHG
EMH
HO Logo Klein
icd
LTHG Logo
LT West Logo
Pplogo Word Mit Unterzeile Th
Veolia
Logo Vogels Benn
Ve 500 Trans

Frisch aus unserem Blog

Intelligente Messtechnik für die Energieversorgung der Zukunft

Im Mittelpunkt der E-world energy & water 2019 stehen die Themenfelder „Smart City“ und „Climate Solutions“ sowie neue Konzepte, integrierte und digital gesteuerte Gesamtsysteme...

mehr lesen

100 Jahre Vogelsang – 18 Jahre Drehmomente

Mit der 18. Ausgabe der "Drehmomente" hat das Layout der Kundenzeitung frischen Schwung erhalten. Wir freuen uns die neue Ausgabe pünktlich zum 100jährigen Jubiläum zu präsentieren...

mehr lesen

Digitales trifft Reales: Smarte IT bringt Logistik in Höchstform

• Volatile Märkte erfordern flexible Nutzung vorhandener Ressourcen• Intelligent gesteuerte Prozesse reduzieren Betriebskosten• Ganzheitlicher Ansatz von CHG-MERIDIAN steigert Effizienz...

mehr lesen