Artikel nach Datum gefiltert: Januar 2019

Pressemeldung HO-19-01-01

Null Makulatur und im Handumdrehen eine neue Falzung
Automatisierte Systeme ermöglichen hohe Variabilität bei minimalen Rüstzeiten

Flyer in großer Auflage, exklusive Einladungskarten für eine Handvoll Gäste oder Stadtpläne, die Tag für Tag dutzendfach ausgefaltet und wieder zusammengelegt werden: Die Bandbreite an möglichen Falzungen ist nicht nur groß, sondern muss in der Druckweiterverarbeitung auch innerhalb kürzester Zeit völlig neu angepasst werden können. Die Wirtschaftlichkeit der gesamten Produktion hängt immer stärker vom Automatisierungsrad der Weiterverarbeitung ab.

Publiziert in Horizon GmbH
Logo AM
Logo 2017
Logo CHG
EMH
HO Logo Klein
icd
LTHG Logo
LT West Logo
Pplogo Word Mit Unterzeile Th
Veolia
Logo Vogels Benn
Ve 500 Trans

Frisch aus unserem Blog

Die passende Lösung.

    Als erfolgreicher Generalunternehmer für Komplettlösungen rund um die Logistik, Automatisierungs- und Steuerungstechnik bietet AM-Automation GmbH ein vollständiges Portfolio...

mehr lesen

Intelligente Messtechnik für die Energieversorgung der Zukunft

Im Mittelpunkt der E-world energy & water 2019 stehen die Themenfelder „Smart City“ und „Climate Solutions“ sowie neue Konzepte, integrierte und digital gesteuerte Gesamtsysteme...

mehr lesen

100 Jahre Vogelsang – 18 Jahre Drehmomente

Mit der 18. Ausgabe der "Drehmomente" hat das Layout der Kundenzeitung frischen Schwung erhalten. Wir freuen uns die neue Ausgabe pünktlich zum 100jährigen Jubiläum zu präsentieren...

mehr lesen