Presseinformation LT-15-07-01

Winterschlaf oder Sommerpause für Autoreifen Optimale Lagerung:
Die LagerTechnik-Gruppe sorgt für eine effiziente Raumnutzung in Autohäusern und Werkstätten

(Winsen/Bruckmühl), Juli 2015) Aufgrund der gesetzlichen Winterreifenpflicht besitzen die meisten Autobesitzer inzwischen zwei Reifensätze. Eines davon kann mit dem System TS der LagerTechnik-Gruppe in einer Werkstatt fachgerecht, zuverlässig und immer erreichbar gelagert werden. Das Komplettregalsystem in zwei Ausführungen eignet sich optimal für den Bau von mehrgeschossigen Räderregalen. Bei Feldlängen bis 3000 mm ist der Platzverlust durch Pfosten minimiert. Die Fahr- und Laufgänge können je nach Erfordernis mit Spanplatten, Stahlpaneelen oder Gitterrosten ausgeführt werden. „Selbstverständlich sind auch Mischformen problemlos zu erstellen“, sagt Ole Groh, Geschäftsführer der LagerTechnik Hahn & Groh, aus Winsen/Luhe.

Zwei Mal jährlich die Reifen zu tauschen ist für Autobesitzer quasi Pflicht. Die wenigsten haben die räumliche Kapazität, den nicht benötigten Reifensatz in Garage oder Keller aufzubewahren. Hier kommen Werkstätten oder Autohäuser ins Spiel, die die Reifen ihrer Kunden einlagern. Mit den Komplettregalen Typ TSL – SUV / LLKW und Typ TSP – Pkw / Offroad bietet die LagerTechnik-Gruppe ihnen Lagermöglichkeiten mit bester Raumausnutzung und optimaler Übersicht. Groh betont: „Mit unserer langjährigen Erfahrung in der Lagerlogistik von Reifen und Rädern finden wir für jeden Kunden und jede Raumsituation die optimale Lagerlösung. So sind Werkstätten in der Lage, den Kontakt mit ihren Kunden dauerhaft aufrechtzuerhalten und diese langfristig an sich zu binden.

Das Komplettsystem Typ TSL – SUV / LLKW ist für alle PKW-Reifengrößen geeignet, inklusive der Reifen für SUV sowie Leichtlastkraftwagen. Die Version TS– für Pkw / Offroad eignet sich für Reifengrößen dieser Klasse. Bei der Lagerung von zwei Rädern hintereinander lässt sich zur optimierten Bedienung des hinteren Lagerplatzes ein Mittelboden montieren. Beide Ausführungen sind in Mehrgeschossanlagen bis 10 m Höhe auf bis zu fünf Reifenebenen verwendbar. Das Regalsystem ist sehr robust und bis 400 kg Fachlast belastbar, der verzinkte Stahl langlebig und hochwertig. Die Längsträger (Reifenauflagen) sind im Raster von 33 mm einfach steckbar und damit höhenverstellbar. So ermöglichen sie eine flexibel einstellbare Fachhöhe und damit eine optimale Raumausnutzung mit einfachem Handling und sehr hoher Lagerdichte. Je nach Bedarf bietet die LagerTechnik-Gruppe unterschiedliches Zubehör, so dass sich das System flexibel an die örtlichen Gegebenheiten anpassen lässt.

(ca. 2.616 Zeichen)

 

Über LagerTechnik Hahn & Groh GmbH
Als Mitglied der Gruppe LagerTechnik - Regale mit System, mit Stammsitz in Bayern, wurde die LagerTechnik Hahn & Groh GmbH 1997 in Hamburg gegründet, um ihren norddeutschen Kunden näher zu sein. Das Unternehmen mit Sitz in Winsen/Luhe stattet Lagerräume aller Größen nach dem Baukastenprinzip mit verzinkten Stahlblech-Regalsystemen aus. Die erfahrenen Techniker und Ingenieure des Lagertech-nik-Teams konzipieren Lagereinrichtungen maßstabsgetreu bis ins kleinste Detail und bieten das gesamte Spektrum zum Thema Lager- und Betriebseinrichtungen an. Zu den Kunden gehören große Namen wie Airbus und Aurubis, Continental und ThyssenKrupp, Modeketten wie Zara sowie zahllose Handwerksbetriebe.

Weitere Informationen erteilt:
LagerTechnik Hahn & Groh GmbH
Stephan Varnhorn - Vertrieb
Werner-Forßmann-Str. 40
21423 Winsen/Luhe
Tel: 04171/69068-0
Fax:04171/69068-8
E-Mail: s.varnhorn@lagertechnik-hamburg.de
www.lagertechnik-hamburg.de

Betreut durch ICD Hamburg GmbH
Michaela Schöber
Telefon: 040/46777010
Email: info@icd-hamburg.de

Pressemappe
(LT-15-07-01_SystemTS) Das Komplettregalsystem der LagerTechnik-Gruppe in zwei Ausführungen eignet sich optimal für den Bau von mehrgeschossigen Räderregalen. (LT-15-07-01_SystemTS) Das Komplettregalsystem der LagerTechnik-Gruppe in zwei Ausführungen eignet sich optimal für den Bau von mehrgeschossigen Räderregalen. LagerTechnik Uwe Hahn GmbH
DOWNLOADS
Pressemeldung:
LT-15-07-01_SystemTS.docx
Bildmaterial:
LT-15-07-01_SystemTS.jpg
Logo 2017
EMH
HO Logo Klein
icd
LTHG Logo
Pplogo Word Mit Unterzeile Th
Logo Farbe
Logo Vogels Benn

Frisch aus unserem Blog

Horizon setzt auf ICD

Zum 1. August 2017 hat uns das Quickborner Unternehmen Horizon GmbH mit der Durchführung der PR-/Öffentlichkeitsarbeit beauftragt. Ziel der Zusammenarbeit ist es, die PR für Deutschland...

mehr lesen

Junge Technologieunternehmen setzen auf den hohen Norden

Für viele Unternehmen ist der Standort ebenso wichtig für den künftigen Unternehmenserfolg wie ein funktionierender Vertrieb und ein langfristig konzipiertes Marketing. Hamburg liegt...

mehr lesen

Kundenzeitung Batchpoint - Ausgabe 1-2017

Die aktuelle BATCHPOINT steht ganz im Zeichen des „von ganz alt bis ganz neu“. Manchmal lohnt sich ein objektiver Blick auf die Bestandslogistik. Viele spannende Projekte zeigen Beispiele...

mehr lesen